Dresdens Arbeitsmarkt: Verfestigt sich die soziale Kluft?

SPD Ortsverein Mitte lädt am 8. Juni zur Diskussion mit Arbeitsmarktexperten Dresden geht es gut, Dresden boomt. Doch ein Blick hinter die Kulissen zeigt: Es nicht alles Gold was glänzt. Dresden bietet zwar viele gutbezahlte Jobs, doch selbst in akademischen Berufsfeldern werden prekäre Arbeitsverhältnisse mit Zeitverträgen und schmalem Lohn zunehmend zur Normalität. Nicht nur wissenschaftliche

Terrorschutz versus Datenschutz – Wie viel Sicherheit ist gut?

SPD Ortsverein Mitte lädt am 11. Mai zu Vortrag und Diskussion mit Sachsens Datenschutzbeauftragten Andreas Schurig Das digitale Zeitalter hat die Welt verändert. Auf der einen Seite sorgen Datenlecks immer häufiger für die Aufdeckung von Mißständen und korrupten Machtverbindungen und auf der anderen Seite vernetzen sich fanatisierte Gotteskrieger oder Rechtsradikale immer professioneller und bedrohen so

Sauber ist schöner: SPD Mitte kehrt die Johannstadt

Sozialdemokraten laden zu großer Putzaktion am 14. April – Asylbewerber mit von der Partie Nächste Woche heißt es wieder: Dresden putzt und kehrt. Beim diesjährigen Frühjahrsputz vom 9. bis 16. April sind natürlich traditionell auch wieder die Sozialdemokraten des Stadtzentrums mit von der Partie. Bei der Putzaktion unter dem Motto „Sauber ist schöner“ der Landeshauptstadt,

Wiener Platz – Umschlagplatz statt Umsteigeort?

SPD Ortsverein Mitte lädt am 9. März zu Vortrag und Diskussion mit Experten Der Wiener Platz vor Dresdens Hauptbahnhof bereitet Stadt und Polizei zunehmend Sorgen. Die Zunahme von Drogenhandel und Kriminalität machen den nach der Wende umfassend städtebaulich neu gestalteten Platz zu einer Problemzone. Vor diesem Hintergrund lädt der Ortsverein Mitte der Dresdner Sozialdemokraten alle

Vom Straßburger Platz bis zur Nahostkrise

SPD Ortsverein Mitte mit neuem Vorstand und breiter Themenliste Der Ortsverein Mitte der Dresdner Sozialdemokraten hat einen neuen Vorstand. Dem Verein, zu dessen bekanntesten Vertretern Ex-Ortsamtsleiter und Stadtrat a.D. Dr. Dietrich Ewers, Stadtrat Hendrik Stalmann-Fischer sowie Ex-Stadtrat Axel Bergmann (jetzt: Wissenschaftsministerium) gehören, steht nun Jakob Hannusch (27) vor. Der studierte Historiker und Wahlkreismitarbeiter des Landtagsabgeordneten