Stadtratsentschädigung

Die Stadträte erhalten ab dem Jahr 2017 etwas mehr Geld. Doch was bedeutet etwas mehr Geld für Politiker, die ehrenamtlich im Stadtrat sitzen und somit nur eine Entschädigung bekommen? 

Wir möchten Ihnen hier aufschlüsseln, was zum Beispiel unser Stadtrat Hendrik Stalmann-Fischer monatlich als Entschädigung bekommt und wie viel Zeit er dafür aufwendet: 

 

 Einkommen   Tätigkeit   Anzahl der Sitzungen im  Jahr 
500 €   Grundentschädigung Stadtratsmitglied  
75 €   Grundentschädigung Mitglied im Ausschuss  Stadtentwicklung, Bau und Verkehr  
75 €   Grundentschädigung Mitglied im Ausschuss Umwelt und  Kommunalwirtschaft  

60 € 

+ 30 € 

+ 30 € 

 Anwesenheit Ausschuss/Stadtrat unter 3 h

 Anwesenheit über 3 h

 Anwesenheit über 5 h 

 12 Stadtratsitzung/Jahr

 je Ausschuss 12  Sitzungen/Jahr

60 €   Anwesenheit in Fraktionssitzung  12 Sitzungen/ Jahr ggf.  Sondersitzungen
60 €   Anwesenheit in weiteren Gremien auf Einladung des  Oberbürgermeisters  

 

Für dieses Geld wird unentgeldlich folgender Aufwand betrieben: 

- Vorbereitung der Sitzung

- Besichtigungen vor Ort

- Gespräche mit Bürgern, Vereinen, Unternehmen u.a.

- Teilnahme an Veranstaltungen und Podien

Am Beispiel von Herrn Stalmann-Fischer kann auf Grund der Arbeit z.B. keine weiterer Geringverdienst in Anspruch genommen werden. Er ist im Hauptberuf Student und kann somit auch nur aus der Stadtratstätigkeit ein wenig sein Einkommen aufbessern. 

 

Dauer der Sitzungen am Beispiel von Stadtrat Stalmann-Fischer: 

Stadtratssitzung: ca. 6 Stunden

Ausschuss für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr: ca. 6 h

Ausschuss für Umwelt und Kommunalwirtschaft: ca. 2-3 h

 

Zählt man den entgeldlichen Aufwand auf, kommt man auf folgenden, monatlichen Betrag: 

Grundentschädigung als Stadtrat: 500 €

Grundentschädigung für zwei Ausschüsse: 75 €

Anwesenheit Fraktionssitzung: 60 €

Stadtratssitzung (Dauer ca. 6 h): 120 €

Ausschuss für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr (Dauer ca. 6 h): 120 €

Ausschuss für Umwelt und Kommunalwirtschaft (Dauer ca. 3 h): 60 €

In der Summe: 935 €/Monat

Politik vor Ort

Infos zum Ortsbeirat

Unser Landtagsabgeordneter

Hier treffen Sie mich

Dresden für alle

Versprochen und gehalten

Gegen Nazis. Gegen Faschismus.

Mitglied werden. Mitgestalten.

Soziale Netzwerke

Besucher

Besucher:503006
Heute:5
Online:1