Ortsverein lädt zur monatlichen Sitzung ein – Thema: Ein Jahr rot-grün-rot-orange – Rückblick und Perspektiven

Veröffentlicht am 06.09.2015 in Ankündigungen

Der SPD-Ortsverein Dresden-Mitte lädt herzlich zur nächsten Ortsvereinssitzung im September ein.

Wann? Mittwoch, 9. September 2015 um 18:30 Uhr
Wer?  Fraktionsvorsitzender Christian Avenarius
Wo? Bürgerbüro von MdL Harald Baumann-Hasske (Pfotenhauer Straße 5, Hochhaus neben Kaufhalle)

Wir werden diesmal, abweichend vom gewöhnlichen Sitzungsort, im Bürgerbüro unseres MdL Harald Baumann-Hasske in der Johannstadt (Pfotenhauer Straße 5, Hochhaus neben Kaufhalle) tagen.

Das Bürgerbüro wurde im OB-Wahlkampf eröffnet und kann künftig auch durch den Ortsverein mit genutzt werden. Zunächst wird unser Stadtrat Hendrik Stalmann-Fischer hier wöchentlich Bürgersprechzeiten anbieten. Wir wollen die neuen Räumlichkeiten kennenlernen und über die Mitnutzung diskutieren.

Inhaltlich möchten wir uns in diesem Monat der Kommunalpolitik zuwenden. Das erste Jahr der rot-grün-rot-orangen Kooperation ist vergangen. Funktionierte die Zusammenarbeit? Was wurde erreicht? Das gemeinsame Arbeitsprogramm war für ein Jahr ausgelegt, jetzt gilt es dieses fortzuschreiben. Doch welchen Problemen sollte sich der Stadtrat nun annehmen? Als Referenten begrüßen wir den neuen Fraktionsvorsitzenden Christian Avenarius.

Wir freuen uns auf einen spannenden politischen Abend und interessante Diskussionen!

 
 

Politik vor Ort

Infos zum Ortsbeirat

Unser Landtagsabgeordneter

Hier treffen Sie mich

Dresden für alle

Versprochen und gehalten

Gegen Nazis. Gegen Faschismus.

Mitglied werden. Mitgestalten.

Soziale Netzwerke

Besucher

Besucher:503006
Heute:5
Online:1